Alfred Biolek ist tot

Entertainer Alfred Biolek ist im Alter von 87 Jahren in seiner Kölner Wohnung gestorben.

Friedlich eingeschlafen

Der Entertainer Alfred Biolek ist tot. Er starb am Freitagmorgen. Der frühere Fernsehmoderator und Talkmaster sei in seiner Kölner Wohnung friedlich eingeschlafen, sagte sein Adoptivsohn Scott Biolek-Ritchie der Deutschen Presse-Agentur. Biolek war seit längerem gesundheitlich angeschlagen. Er wurde 87 Jahre alt.

Bekannt wurde er einem breiten Publikum Ende der 1970er-Jahre mit Shows wie Bio’s BahnhofBoulevard Bio und alfredissimo!.

 

Quelle: dpa