LIVE
SOULMATE - Natasha Bedingfield

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

54-Jähriger nach Badeunfall im Rhein abgetrieben und vermisst

Ein 54-jähriger Mann wird nach einem Badeunfall im Rhein zwischen dem rheinland-pfälzischen Hamm und dem hessischen Gernsheim vermisst. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit zwei Kindern am Sonntagnachmittag im Rhein baden gegangen.

Kinder können sich aus Wasser retten

Wie genau es zu dem Unfall kam, war am Sonntag noch unklar. Die beiden Kinder konnten sich laut Polizei aus dem Wasser retten und stehen unter Schock. Der 54-Jährige trieb jedoch laut dpa-Informationen ab und schaffte es nicht aus dem Wasser.

In welchem Verhältnis die Kinder und der Mann standen, konnte die Polizei nicht sagen. Trotz intensiver Suche blieb der 54-Jährige auch rund zwei Stunden nach dem Unfall vermisst.
 

Quelle: dpa