LIVE
THIS IS THE LIFE - Amy Macdonald

Skandal um Milli Vanilli wird verfilmt – Schweighöfer übernimmt Rolle

Ende der 1980er Jahre landeten die Band Milli Vanilli einen Hit nach dem anderen. Später wurde bekannt, dass das erfolgreiche Duo gar nicht selbst gesunden, sondern nur die Lippen zu den Stimmen professioneller Sänger bewegten hatten. Die Geschichte wird nun prominent verfilmt.

Geschichte eines Musik-Skandals

„Girl You Know It’s True“ wird unter der Regie von Simon Verhoeven produziert. Der Film soll von der  wahren Geschichte des Skandals rund um das Duo handeln. Die beiden Sänger wurden damals unter der Leitung von Frank Farian zu Weltstars und erhielten sogar einen Grammy. Es stellte sich dann heraus, Ihr Part bestand lediglich darin, die per Playback abgespielten Songs, tänzerisch zu begleiten und synchron die Lippen zu bewegen. Gesungen wurden die Lieder von anderen Künstlern. Das löste einen Skandal in der Musikwelt aus.

 

Schweighöfer spielt Frank Farian

Wer an dem Film „Girl You Know It’s True“ mitwirken wird, ist nun auch bekannt. Ausgewählt wurden die Newcomer Tijan Njie aus Deutschland und Elan Ben Ali aus Frankreich. Sie spielen im Film das Erfolgs-Duo Robert Pilatus und Fabrice Morvan, wie die Produzenten am Donnerstag mitteilten. Der Musikproduzent Frank Farian wird von Matthias Schweighöfer verkörpert

Gedreht werden soll bis Dezember 2022 in München, Berlin, Kapstadt und Los Angeles. Der Filmtitel wurde nach dem Song benannt, mit dem Milli Vanilli ihren internationalen Durchbruch geschafft hatten.

 

Quelle: dpa, Rolling Stone, LEONINE Studios

Radio online hören mit radio.de