Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Alex Christensen zu Gast bei RPR1.

Ob als Mitglied der Technogruppe U96, als Jasper Forks oder in Zusammenarbeit mit namhaften Künstlern – die Werke von Alex Christensen sind sehr vielseitig und sorgen für Überraschungen. Im Rahmen seines neusten Projekts, dem Album „Klassik meets 90er“, hat er Ben Salzner im RPR1. Wohnzimmer getroffen.

Die Idee für das Album „Klassik meets 90er“

Mit dem Hit „Das Boot“ erreichte Alex Christensen 1992 deutschlandweite Bekanntheit. Passend zum 25-jährigen Jubiläum des Songs beschloss der gebürtig aus Hamburg stammende Produzent, eine Orchester-Version mit vielen Streichern aufzunehmen. Daraus entstand dann die Idee, ein ganzes Album in diesem Stil zu produzieren. Die 14 Tracks auf der Platte sind allesamt Techno-Dance Songs, die Alex Christensen in den 90ern begleiteten und daher eine hohe emotionale Bedeutung für ihn haben. Gemeinsam mit The Berlin Orchestra entstand so ein einzigartiges Werk voller Erinnerungen.

Alex Christensen im 60-Sekunden-Interview

Im Interview hat Alex Christensen Ben Salzner so schnell wie möglich verraten, wer für ihn der beste Musiker ist, mit wem er gerne mal zusammenarbeiten würde und was passieren müsste, damit er sich seine Haare abschneidet.