Festnahme nach Auto-Attacke

Nach der Auto-Attacke auf Soldaten bei Paris hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen.

Die Einsatzkräfte stoppten das gesuchte Fahrzeug auf der Autobahn 16, die von Paris nach Nord-Frankreich führt. Medienberichten zufolge wurde der Mann am Steuer durch Polizeischüsse verletzt.

Der mutmaßliche Attentäter soll am Morgen in einem Pariser Vorort in eine Gruppe Soldaten gerast sein - sechs von ihnen wurden dabei verletzt. Die Hintergründe sin noch unklar, die Anti-Terror-Abteilung der Pariser Staatsanwaltschaft hat den Fall an sich genommen.

Quelle: dpa

Radio online hören mit radio.de