LIVE
LOVE TO GO - Lost Frequencies / Kelvin Jones

Aufregung auf A1: Autofahrer wenden in Rettungsgasse!

Auf der A1 bei Lübeck haben sich kürzlich unfassbare Szenen ereignet. Ein Augenzeuge filmte, wie zahlreiche Autofahrer in der Rettungsgasse wendeten, um zurück zur letzten Auffahrt zu kommen.

Verkehrssünder sorgen für Ärger auf A1

Am Dienstag ereignete sich auf der A1 ein schwerer Unfall an dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren. Durch das Unglück kam es zu einer Vollsperrung. Ein Augenzeuge erzählte gegenüber FOCUS Online, dass er beobachtete, wie mehrere Fahrzeuge mitten in der Rettungsgasse wendeten und zurück zur nächsten Auffahrt fuhren. Gegenüber dem Nachrichtenportal sagte der Mann, dass er sogar noch von den Verkehrssündern angepöbelt wurde.

Der Augenzeuge zückte daraufhin sein Handy und nahm die rücksichtlosen Fahrer per Video auf. Diese müssen jetzt laut der Polizei mit einem Ordnungswidrigkeitsverfahren rechnen.

Hier geht es zu den Videoaufnahmen 

 

Unfall forderte mehrere Schwerverletzte

Grund für die Vollsperrung war laut der Polizei ein vollbeladener Sattelzug, der ungebremst auf einen VW Caddy und auf einen weiteren LKW auffuhr. Der Lastwagen-Fahrer wurde eingeklemmt und konnte erst nach einer Stunde gerettet werden. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

 

Quelle: Focus / Polizei

Radio online hören mit radio.de