LIVE
HAPPY NOW - Zedd / Elley DuhÉ

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Unfall reißt Familie in den Tod

Bei dem schweren Unfall auf der A5 nahe dem Autobahnkreuz Walldorf sind gestern ein Elternpaar und ihre Tochter ums Leben gekommen.

Fahrer konnte nicht mehr bremsen

Wie die Polizei berichtet, kamen bei dem Unfall auf der A5 ein Elternpaar und eine Tochter ums Leben. Die zweite Tochter der Familie überlebte das Unglück schwerverletzt. Bei dem vierten Opfer handelte es sich um den Fahrer eines zweiten Wagens. Nähere Angaben zu Alter und Herkunft wollte die Polizei zunächst nicht machen.

Der Fahrer eines Sattelzuges hatte am Montagnachmittag auf dem rechten von drei Fahrstreifen zwischen der Anschlussstelle Kronau und dem Autobahnkreuz Walldorf gestoppt. Hinter dem Lkw hielten zwei Autos in Fahrtrichtung Frankfurt ebenfalls an. Ein nachfolgender Sattelzuges konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und schob beide Autos unter das stehende Fahrzeug.

 

In der Folge ereignete sich auf der Gegenfahrbahn bei St. Leon-Rot ein weiterer schwerer Auffahrunfall, an dem sieben Autos beteiligt waren - die Polizei sprach hierbei von einem „Gaffer-Unfall“.

Quelle: dpa/lsw