LIVE
Campain Launched - Mel O 'dee

Verdi ruft zu Warnstreik in Kitas auf

Mit einem bundesweiten Warnstreik an kommunalen Kitas wollen Beschäftigte am 8. März ihren Forderungen nach besseren Arbeitsbedingungen und mehr Geld Nachdruck verleihen.

In Rheinland-Pfalz und im Saarland sollen voraussichtlich 2500 bis 3000 Beschäftigte zur Arbeitsniederlegung aufgerufen werden, wie Verdi-Gewerkschafter Volker Euskirchen mitteilte.

Vor allem in den größeren Städten will die Gewerkschaft nach dem für sie enttäuschenden Verlauf von Tarifverhandlungen mit der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) zu Streiks und Protestkundgebungen aufrufen.

Der Sprecher nannte unter anderem Pirmasens, Zweibrücken, Kaiserslautern, Speyer, Ludwigshafen, Mainz, Ingelheim, Bad Kreuznach sowie Weissenthurm im Kreis Mayen-Koblenz.

Nach einer Verhandlungsrunde am vergangenen Freitag sind zwei weitere Gesprächsrunden geplant. Verdi fordert Verbesserungen der Arbeitsbedingungen, Maßnahmen gegen Fachkräftemangel und eine höhere Eingruppierung vieler Beschäftigter.

Quelle: dpa

Radio online hören mit radio.de