LIVE
MAMA - Jonas Blue / William Singe

Vater versucht seine Tochter zu töten - wegen Handysucht!

Weil er ihr ständiges Hantieren mit dem Smartphone nicht mehr ertrug, hat ein Vater in Thailand versucht, seine 13-jährigen Tochter zu töten. Das Mädchen musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Versuchter Mord wegen Handysucht?!

Vergangenen Montag wurde gegen den 41-Jährigen Haftbefehl erlassen. Ihm wird vorgeworfen, versucht zu haben, seine Tochter zu töten. Nach Angaben der Polizei, habe der Mann ausgesagt, schon öfter mit seiner Tochter aneinander geraten zu sein aufgrund ihrer Handysucht. Aufforderungen, nicht mehr mit ihrem Freund zu kommunizieren und das Smartphone aus der Hand zu legen, habe das 13-jährige Mädchen ignoriert. Dann sei er ausgerastet. Die Jugendliche wurde nach der Attacke mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Ihr derzeitiger Gesundheitszustand ist unklar.

Der Mann wurde auf der Flucht gefasst. Er war schon wegen anderer Straftaten bereits zu drei Jahren Haft verurteilt worden.

 

Quelle: dpa