Keine Schulschwänzer-Kontrollen

Vor Beginn der Sommerferien in Rheinland-Pfalz wird es weder am Frankfurter Flughafen noch am Hunsrück-Aiport Hahn Extra-Kontrollen geben, um Schulschwänzer zu erwischen.

Bußgeld für Schulschwänzer

Das teilte die Bundespolizei mit. Der Sprecher des Bildungsministeriums Henn sagte, es gebe auch keine entsprechende Bitte des Ministeriums. Trotzdem sei Schulschwänzen kein Kavaliersdelikt und könne mit einem Bußgeld belegt werden.

Die bayerische Polizei hatte vor den Pfingstferien Familien an mehreren Flughäfen kontrolliert.
Die Sommerferien in Rheinland-Pfalz beginnen an diesem Freitag.

Quelle: dpa