LIVE
QUESTIONS - Lost Frequencies & James Arthur

Pfizer kündigt Lieferengpässe an

Die zugesagten Impfstoffmengen von Biontech/Pfizer werden in den nächsten drei bis vier Wochen so nicht eintreffen.

Grund sind Umbauten im Werk in Belgien, hieß es heute.

Was genau das für Deutschland und Rheinland-Pfalz bedeutet, ist noch unklar. Die für Montag zugesagte Lieferung soll aber wie geplant eintreffen.

Wieviel Impfstoff fehlen wird, ist noch nicht absehbar, aber: was im ersten Quartal versprochen war soll auch kommen, insoweit rechnen Bund und Länder nur mit einer Verzögerung, heisst es.

Laut Pfizer werden sich die Impfstoff-Mengen nach dem Umbau in Belgien signifikant erhöhen.

Rheinland-Pfalz will am Sonntag mit den Wiederholungsimpfungen beginnen. Im bundesweiten Impf-Ranking liegt das Land mittlerweile auf Platz drei.

Quelle: dpa

Radio online hören mit radio.de