LIVE
DANCING IN THE DIRT - Glockenbach & Mougleta

Venedig verlangt künftig Eintritt von Tagestouristen

Das Eintrittsgeld für Venedig ist beschlossene Sache.

Der Stadtrat hat die Gebühr für Tagestouristen gebilligt. Sie soll drei Euro pro Person betragen und voraussichtlich ab Mai fällig werden. Die Einnahmen sollen in die Sanierung und Reinhaltung der Lagunenstadt fließen. Die Kommune leidet schon seit Jahren an den Folgen des Massentourismus.

(Quelle: dpa)

Radio online hören mit radio.de