LIVE
YOU'RE THE VOICE - John Farnham

Zweijähriger Junge verstirbt bei tragischem Verkehrsunfall

Am Dienstagmorgen hat sich im nordrhein-westfälischen Minden ein schrecklicher Unfall ereignet. Ein Vater verlor die Kontrolle über seinen Wagen und knallte gegen einen Baum. Sein zweijähriger Sohn erlitt dadurch tödliche Verletzungen.

Zweijähriges Kind stirbt bei Unfall

Am Dienstagmorgen ereignete sich zwischen den Ortschaften Päpinghausen und Minden ein tragischer Verkehrsunfall. Der Fahrer und ein kleiner Junge waren im Wrack eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug bereit werden. Für den Zweijährigen kam jede Hilfe zu spät. Er erlag noch vor Ort seinen Verletzungen. Der schwer verletzte Vater wurde in ein Krankenhaus transportiert. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen noch.

 

Auto prallt gegen Baum

Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei war der Fahrer des Volvos auf dem Weg nach Minden. Der 30-Jährige verlor aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. Sein Auto geriet ins Schleudern, kam von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug erheblich deformiert.

Die Unfallstelle war während der Rettungsmaßnahmen für rund zweieinhalb Stunden gesperrt. Der total zerstörte Volvo musste geborgen und abgeschleppt werden.

 

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Radio online hören mit radio.de