Teil-Lockdown in Kraft getreten - was hat noch offen?

Der Lockdown gilt: Von heute an bleiben bundesweit Gastronomie und Freizeitbetriebe weitgehend geschlossen, und das vier Wochen lang.

Maske im Unterricht in RLP

Private Kontakte sind auf zwei Haushalte und maximal zehn Menschen beschränkt, in Rheinland-Pfalz kommt die Maskenpflicht an weiterführenden Schulen hinzu. Das Bildungsministerium hatte sich lange gegen eine landesweite Regelung gewehrt, nachdem aber alle Kommunen auf „rot“ stehen, heißt es nun ab Klasse fünf: Maske auf im Unterricht.

Daneben sollen vor allem weniger Kontakte helfen, in den eigenen vier Wänden bleibt die Zwei-Haushalte-Regel eine Empfehlung, aber eine dringende. Restaurants dürfen noch Essen zum Mitnehmen anbieten, ansonsten soll der Bund den Betrieben helfen – mit einer Umsatzerstattung von bis zu 75 Prozent.

 

Was hat überhaupt noch offen?

Was geht – was geht nicht? Von A wie Antiquitätenhandel bis Z wie Zoos

Welche Regeln gelten in RLP? Zur Übersicht

 

podcast-trenner.png

 

Quelle: Staatskanzlei

 

 

Radio online hören mit radio.de