Bericht: Steuerquote in Deutschland gestiegen

Die Steuerbelastung der Deutschen hat im vergangenen Jahr laut einem Medienbericht zugenommen.

Die Steuerquote sei 2018 auf 22,8 Prozent des Bruttoinlandsprodukts gestiegen, berichtete die «Rheinische Post» unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP. Das seien 0,4 Prozentpunkte mehr als im Jahr zuvor. 2005, als Angela Merkel erstmals Bundeskanzlerin wurde, habe die Quote noch bei 19,6 Prozent gelegen.

(Quelle: dpa)