Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Zwei Autos krachen ineinander: Drei Verletzte

Auf der Landstraße zwischen Plettenberg und Attendorn sind gestern Abend zwei Pkw kollidiert.

Rettungshubschrauber bringt Verletzte in Klinik

Gegen 18.30 Uhr krachten die beiden Autos zwischen Plettenberg und Attendorn (NRW) zusammen. Der schwere Unfall ereignete sich im Bereich einer Kurve, wobei die Beifahrerin eines Wagens eingeschlossen wurde. Beide Fahrer konnten noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte durch Ersthelfer aus ihren Pkws befreit werden. Die eingeklemmte Frau musste die Feuerwehr aus dem Wagen herausschneiden. Alle drei Unfallbeteiligten wurden wegen ihren schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in Kliniken gebracht.

Polizei.jpg

Bild: Polizei

 

Zu Unfallursache und zur Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Feuerwehr bislang noch keine Auskunft erteilen. „Lobend erwähnen möchten die Beamten in diesem Zusammenhang die vorbildliche Hilfeleistung und Betreuung der Verletzten durch Ersthelfer bis zum Eintreffen der Rettungskräfte“, heißt es im Polizeibericht.

 

Quelle: Polizei