LIVE
LET'S BE LOVERS TONIGHT - Rea Garvey

Schüler soll Rektor geschlagen und verletzt haben

Dem Jugendlichen wird vorgeworfen, den Rektor angegriffen und geschlagen zu haben. Der Mann musste im Krankenhaus behandelt werden.

Anzeigen wegen Körperverletzung

Ein 15 Jahre alter Jugendlicher soll an einer Hauptschule in Duisburg seinen Schulleiter geschlagen und verletzt haben. Es liege eine Anzeige vor, erklärte eine Polizeisprecherin laut dpa am Dienstag. Ermittelt werde wegen einfacher vorsätzlicher Körperverletzung.

Der Vorfall habe sich bereits am Donnerstag ereignet, so die Sprecherin weiter. Nähere Details wurden zunächst nicht bekannt.

Zuvor hatte die "Rheinische Post" darüber berichtet. Demnach wurde der Schulleiter in einem Krankenhaus behandelt, konnte später aber wieder unterrichten.

 

Quelle: dpa / Rheinische Post