LIVE
WEATHER WITH YOU - Crowded House

Gehälter je nach Region sehr unterschiedlich

Die Verdienste der Arbeitnehmer in Deutschland gehen regional weiter stark auseinander und bleiben im Osten klar unter dem Niveau im Westen.

Daten der Bundesagentur für Arbeit

Am wenigsten bekamen Vollzeitbeschäftigte Ende vergangenen Jahres mit durchschnittlich 2183 Euro brutto im Monat im Landkreis Görlitz in Sachsen.

Das geht aus einer Auswertung neuer Daten der Bundesagentur für Arbeit durch die Linke-Bundestagsfraktion hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Bundesweit am besten verdient wurde demnach in Ingolstadt in Bayern mit 4635 Euro.

Im Ländervergleich Spitze sind die Durchschnittsverdienste in Hamburg mit 3619 Euro, wie die Statistik der Arbeitsagentur weiter ergab. Es folgen Baden-Württemberg und Hessen. Schlusslicht der Länder ist Mecklenburg-Vorpommern mit 2391 Euro.

Rheinland-Pfalz liegt mit 3180 Euro im Mittelfeld.

Quelle: dpa