Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Unbekannter parkt Rettungswagen während Notfalleinsatz um

Unfassbarer Zwischenfall im schwäbischen Böblingen: Ein Unbekannter hat sich offenbar am Parkplatz eines Rettungswagens gestört – und ihn kurzerhand weggefahren.

Sanitäter kümmerten sich um Person in Lebensgefahr

Weil ein Rettungswagen bei einem Notfalleinsatz in Böblingen eine Straße blockiert hat, hat ein Unbekannter das Fahrzeug einfach an eine andere Stelle geparkt. Dessen Einsatzkräfte hatte den Wagen nach Angaben der Polizei vom Freitag mit laufendem Motor, Blaulicht und Warnblinkern abgestellt, um den schnellstmöglichen Transport einer Patientin zu ermöglichen. Die Frau schwebte zu diesem Zeitpunkt in Lebensgefahr.

Als die Einsatzkräfte die Patientin am Donnerstag zum weiteren Transport zum Fahrzeug bringen wollten, mussten sie es erst suchen. Sie fanden den umgeparkten Wagen laut Mitteilung 70 Meter entfernt.

Nun ermittelt die Polizei wegen Behinderung von hilfeleistenden Personen und bittet Zeugen um Mithilfe bei der Suche nach dem Rüpel.

 

Quelle: dpa