LIVE
THINKING OUT LOUD - Ed Sheeran

Renault unter Verdacht

Schwere Vorwürfe gegen Renault: Die französische Anti-Betrugs-Behörde verdächtigt den Autobauer, schon seit geraumer Zeit bei Abgas-Tests zu schummeln.
Mit Tricks habe Renault die Ergebnisse der Abgas-Tests für die Zulassung verfälscht. Demnach wurden diese Praktiken schon seit 1990 genutzt - also seit 27 Jahren. Der Bericht der Anti-Betrugs-Behörde stützt sich auf einen ehemaligen Renault-Mitarbeiter. 
 
Renault selbst widerspricht. In den Fahrzeugen gebe es keine Betrugs-Software, heißt es.