LIVE
TANZBAR LIVE IN THE MIX - Rpr1.

Prinz Philip ist tot - Queen trauert

Der Ehemann von Queen Elisabeth II. starb heute Morgen auf Schloss Windsor.

Vereintes Königreich trauert

Prinz Philip wurde 99 Jahre alt. 

Der Herzog von Edinburgh sei friedlich eingeschlafen, teilte der Buckingham-Palast im Namen der «zutiefst betrübten» Queen mit.

Erst vor wenigen Wochen war Philip nach erfolgreicher Herzoperation aus dem Krankenhaus entlassen worden. Sein Tod gilt als großer Einschnitt für Großbritannien und das Königshaus und löste im Vereinigten Königreich sowie weltweit Trauer aus.

Bundeskanzlerin Merkel hat der britischen Königin ihr Beileid zum Tod ihres Ehemannes  bekundet.

Seine Freundschaft zu Deutschland, seine Geradlinigkeit und sein Pflichtbewusstsein würden unvergessen bleiben, heißt es in einer Twitter-Mitteilung.

Bundespräsident Steinmeier ehrte Prinz Philipp als Versöhner der Nationen nach den Schrecken des Zweiten Weltkrieges und eine Persönlichkeit, die mit Charme und Witz die Liebe der Bevölkerung gewonnen habe.

Quelle: dpa