LIVE
LOSE CONTROL - Meduza / Becky Hill / Goodboys

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Bei Polizeieinsatz: Diensthund beißt Terrier tot!

In Neuss hat sich ein dramatischer Zwischenfall ereignet. Medienberichten zufolge soll ein Diensthund einen Yorkshire-Terrier so schwer gebissen haben, dass der kleine Vierbeiner wenig später eingeschläfert werden musste.

Polizeieinsatz in Neuss

Die Polizei rückte am Montag mit einem Großaufgebot ins Neusser Augustinusviertel  aus, um Straßenkriminalität zu bekämpfen. Überwiegend ging es dabei um Drogenhandel. Daher hatten die Beamten einen ausgebildeten Rauschgiftspürhund mit im Einsatz. Dieser sollte im Gebüsch nach den deponierten illegalen Substanzen suchen.

 

Polizeihund attackiert kleinen Terrier

Kurze Zeit später ereignete sich Medienberichten zufolge dann das Drama: Eine Rentnerin stieg aus einer Bahn und blieb mit ihrem angeleinten Yorkshire-Terrier am Gleis zurück. Ihr kleiner Vierbeiner bellte in Richtung des Diensthundes, der sich daraufhin auf den Terrier stürzte.

Bei der Beißattacke wurde das Tier der Frau so schwer verletzt, dass es wenig später eingeschläfert werden musste.