LIVE
DIFFERENT FOR US - Alle Farben Feat. Jordan Powers

Bekenntnis gefordert

Die Länder im Pazifikraum wollen künftig mehr miteinander handeln. Einen großen Unsicherheitsfaktor gibt es aber: Donald Trump.

Beim Abschluss des Asien-Pazifik-Gipfels in Lima steht der freie Handel im Mittelpunkt: Die Staaten im Pazifik-Raum befürchten, dass der designierte US-Präsident Trump Verträge aufkündigt - Trump hatte auch von Strafzöllen auf chinesische Produkte gesprochen. Heute wird deswegen ein klares Bekenntnis zum Freihandel erwartet. Aufgrund von Trumps Äußerungen fürchtet noch-US-Präsident Obama um TPP - ein Freihandelsabkommen mit 21 asiatisch-pazifischen Ländern.

Radio online hören mit radio.de