picture alliance/Xinhua.jpg
picture alliance/Xinhua.jpg
And the Oscar goes to...

Oscars 2020: Der Abräumer des Abends kommt aus Südkorea!

Überraschung bei den Oscars: Die südkoreanische Satire "Parasite" gewinnt als erste nicht-englischsprachige Produktion den Preis für den besten Film. In den Schauspieler-Kategorien triumphieren große Stars: Renée Zellweger, Joaquin Phoenix, Laura Dern und Brad Pitt.

Vier Oscars für "Parasite"

Die südkoreanische Gesellschaftssatire "Parasite" hat den Oscar für den besten Film gewonnen. Es war das erste Mal in  der Geschichte, dass eine nicht-englischsprachige Produktion in der Königskategorie triumphierte. Bong Joon Ho, der Regisseur und Produzent des Streifens, erhielt zudem den Regie- und Original-Drehbuch-Oscar, sowie den Preis für den besten internationalen Film. "Parasite" war mit vier Auszeichnungen der große Gewinner des Abends.

Der Trailer zum Film

PARASITE Trailer German Deutsch (2019)
PARASITE Trailer German Deutsch (2019)

Joaquin Phoenix holt sich seinen ersten Goldjungen

Als beste Hauptdarstellerin wurde im Dolby Theatre Renée Zellweger für "Judy" ausgezeichnet. In dem biografischen Film
spielt sie die Sängerin Judy Garland. Bester Hauptdarsteller wurde Joaquin Phoenix für seine Rolle des späteren Batman-Gegenspielers "Joker". Das Drama wurde außerdem für die beste Filmmusik ausgezeichnet.

Joaquin Phoenix Says He's Been a 'Scoundrel' in 'Joker' Speech at Oscars
Joaquin Phoenix Says He's Been a 'Scoundrel' in 'Joker' Speech at Oscars

Brad Pitt und Laura Dern triumphieren

Drei Oscars gingen an das Kriegsdrama "1917": Das Werk des Briten Sam Mendes wurde für Tonmischung und beste Spezialeffekte ausgezeichnet. Roger Deakins erehielt den für die beste Kamera. 

Brad Pitt und Laura Dern gewannen Oscars als beste Nebendarsteller. Pitt wurde für seine Rolle in dem Quentin Tarantino-Film "Once Upon a Time in Hollywood" ausgezeichnet, Dern für ihren Part in "Marriage Story "des Regisseurs Noah Baumbach. Es waren die ersten Schauspiel-Oscars für Pitt und Dern. 

Elton John und Bernie Taupin gewinnen "Song"-Oscar

Sänger Elton John und sein langjähriger Freund und Liedtexter Bernie Taupin erhielten den Oscar für den besten Filmsong: "(I'm Gonna) Love Me Again" aus dem Biopic "Rocketman". Der von Michelle und Barack Obama unterstützte Film "American Factory" gewann einen Oscar in der Kategorie Dokumentation. 

Eine musikalische Überraschung gab es dann noch von Eminem! Der Rapper performte auf der Oscar-Bühne seinen Song "Loose Yourself", für den er vor 17 Jahren einen Academy Award erhalten hatte!

Die Gewinner im Überblick:

Bester Film:

  • Parasite Gewinner
  • 1917
  • Marriage Story
  • Once Upon a Time in Hollywood
  • Little Women
  • Joker
  • The Irishman
  • Jojo Rabbit
  • Ford V Ferrari

Beste Regie:

  • Bong Joon-ho - Parasite  Gewinner
  • Martin Scorsese - The Irishman - Martin Scorsese
  • Todd Phillips - Joker 
  • Sam Mendes - 1917 
  • Quentin Tarantino - Once Upon a Time in Hollywood

Beste Hauptdarstellerin:

  • Renee Zellweger - Judy Gewinnerin
  • Cynthia Erivo - Harriet
  • Scarlett Johansson - Marriage Story
  • Saoirse Ronan - Little Women
  • Charlize Theron - Bombshell

Bester Hauptdarsteller:

  • Joaquin Phoenix - Joker Gewinner
  • Antonio Banderas - Leid und Herrlichkeit
  • Leonardo Di Caprio - Once Upon a Time in Hollywood
  • Adam Driver - Marriage Story
  • Jonathan Pryce - Die zwei Päpste

Beste Nebendarstellerin:

  • Laura Dern - Marriage Story Gewinner
  • Kathy Bates - Richard Jewell
  • Scarlett Johansson - Jojo Rabbit
  • Florence Pugh - Little Women
  • Margot Robbie - Bombshell

Bester Nebendarsteller:

  • Brad Pitt - Once Upon a Time in Hollywood Gewinner
  • Tom Hanks - Der wunderbare Mr. Rogers
  • Anthony Hopkins - Die zwei Päpste
  • Al Pacino - The Irishman
  • Joe Pesci - The Irishman

Bestes Originaldrehbuch:

  • Bong Joon-ho und Han Ji-won - Parasite Gewinner 
  • Quentin Tarantino - Once Upon a Time in Hollywood 
  • Rian Johnson - Knives Out 
  • Noah Baumbach - Marriage Story 
  • Sam Mendes und Krysty Wilson-Cairns - 1917

Bestes adaptiertes Drehbuch:

  • Taika Waititi - Jojo Rabbit Gewinner 
  • Greta Gerwig - Little Women 
  • Steven Zaillian - The Irishman 
  • Todd Phillips & Scott Silver - Joker
  • Anthony McCarten - Die Zwei Päpste 

Bester Animationsfilm:

  • Toy Story 4 Gewinner
  • Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt
  • Ich habe meinen Körper verloren
  • Klaus
  • Missing Link 

Bester Filmsong

  • "I'm Gonna Love Me Again" aus Rocketman - Elton John Gewinner
  • "Into The Unknown" aus Frozen II - Kristen Anderson-Lopez & Robert Lopez
  • "Stand Up" aus Harriet - Joshuah Brian Campbell & Cynthia Erivo
  • "I’m Standing With You" aus Breakthrough - Diane Warren
  • "I Can't Let You Throw Yourself Away" aus Toy Story 4 - Randy Newman

Bester nicht-englischsprachiger Film:

  • Parasite (Südkorea) Gewinner
  • Corpus Christi (Polen)
  • Land des Honigs (Mazedonien)
  • Die Wütenden - Les Misérables (Frankreich)
  • Leid und Herrlichkeit (Spanien)

Quelle: dpa