LIVE
HERE WITHOUT YOU - 3 Doors Down

Keine dritte Brexit-Abstimmung im Unterhaus

Rückschlag für die britische Premierministerin May im Ringen um den Brexit.

Parlamentspräsident Bercow hat im Parlament klar gemacht, dass das Unterhaus nicht noch einmal über den bereits abgelehnten Austrittsvertrag abstimmen werde. Zur Begründung verwies er auf eine Regel aus dem 17. Jahrhundert, wonach abgelehnte Texte nicht noch einmal unverändert vorgelegt werden dürfen. May zeigte sich überrascht. Sie wollte ihren Brexit-Vertrag eigentlich bis morgen erneut zur Abstimmung stellen. Am Donnerstag findet der nächste EU-Gipfel statt.

(Quelle: dpa)

Radio online hören mit radio.de