LIVE
BUILD A HOUSE - Stefanie Heinzmann / Alle Farben

Sächsische Polizei erhält Hilfe vom Bund

Nach den Ausschreitungen in Chemnitz bekommt die sächsische Polizei jetzt Hilfe vom Bund.

Die Landesregierung hat das Angebot von Bundesinnenminister Seehofer angenommen, Kontingente der Bundespolizei nach Chemnitz zu schicken. Außerdem wird die Polizei in Sachsen in den nächsten Tagen von Sicherheitskräften aus anderen Bundesländern unterstützt.

Am Nachmittag hatte die Generalstaatsanwaltschaft Dresden den im Internet veröffentlichten Haftbefehl gegen einen mutmaßlichen Messerangreifer als echt bezeichnet. Wer Zugriff zu dem amtlichen Dokument hatte und den Haftbefehl weitergegeben hat, ist noch nicht bekannt. Wegen der Verletzung des Dienstgeheimnisses wurden bereits Ermittlungen eingeleitet.

(Quelle: dpa)

Radio online hören mit radio.de