LIVE
Psychedelic Dreams - Chillheimer

Keine Hot-Spot-Regelung in Rheinland-Pfalz

Wenn am Sonntag die meisten Corona-Beschränkungen wegfallen, wird es auch in Rheinland-Pfalz vorerst keine Hotspot-Regelung geben.

Wie in anderen Bundesländern werde auf schärfere Maßnahmen verzichtet, hieß es in Mainz. Begründung: mit der stabilen Situation in den Krankenhäusern fehle die Rechtsgrundlage.

Die Maskenpflicht in Krankenhäusern, Arztpraxen, Pflegeeinrichtungen und im Öffentlichen Personen-Nahverkehr soll bestehen bleiben.

Gegen den Personalmangel soll die sogenannte Arbeitsquarantäne helfen: Infizierte, aber symptomfreie Beschäftigte dürfen nach Rücksprache mit dem Arbeitgeber im Betrieb tätig sein.

Quelle: dpa/RPR1-Landespolitik

 

Radio online hören mit radio.de