LIVE
I STILL HAVEN'T FOUND WHAT I'M LOOKING FOR - U2

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

55-Jähriger in Schrottpresse getötet

Dramatischer Arbeitsunfall bei einem Schrotthändler im Ennepe-Ruhr-Kreis: Ein 55 Jahre alter Mann ist bei der Wartung einer Metallpresse ums Leben gekommen.

Schrottpresse sollte gewartet werden

Am gestrigen Montagmorgen wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Einsatz in einem Metallbetrieb gerufen. Dort hatte sich ein Arbeitsunfall ereignet, bei dem ein 55-Jähriger zu Tode gekommen ist.

Der Mann befand sich zum Zeitpunkt des Unglücks in einer Schrottpresse, die gewartet werden sollte. Das Gerät hatte sich aus bisher ungeklärten Gründen plötzlich in Gang gesetzt und den 55-Jährigen tödlich verletzt.

Laut T-Online geht die Polizei von einem tragischen Unfall aus. Mehrere Zeugen des Unglücks seien von Notfallseelsorgern betreut worden, eine Person musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

 

Quelle: Polizei / T-Online