Auto kollidiert mit Straßenwalze: 21-Jähriger stirbt!

Bei einem schweren Unfall auf der A61 nahe Gau-Bickelheim ist ein 21-Jähriger aus Mainz ums Leben gekommen.

Auto kollidiert mit Straßenwalze 

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war der junge Mann in der Nacht auf Samstag (16.11.2018 um 23:51 Uhr) vermutlich zu schnell auf Baustelle zugefahren. An der Stelle trennen sich zwei Fahrstreifen: Der rechte verläuft auf dem Seitenstreifen, der linke wird über die Gegenfahrbahn geführt.

Der 21-jährige Mainzer fuhr aber gerade aus und prallte mit voller Wucht gegen ein abgestelltes Baustellenfahrzeug, eine Straßenwalze. Sein Auto wurde nach Polizeiangaben bis zum Heck stark eingedrückt. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät, er war sofort tot.

Die Bergung gestaltete sich schwierig, da der PKW mit der Arbeitsmaschine stark ineinander verkeilt war. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung Süden gesperrt werden.

 

Quelle: Verkehrsdirektion Mainz