Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Klinsmann tritt als Trainer von Hertha BSC zurück

Jürgen Klinsmann hat seinen Rücktritt als Trainer von Hertha BSC Berlin erklärt.

Verein bestätigt Rücktritt

Der 55-Jährige teilte seine Entscheidung am Dienstag auf seiner Facebook-Seite mit. Der Fußball-Bundesligist hat Klinsmanns Schritt inzwischen bestätigt.

Keine Anzeichen für Klinsmanns Entscheidung

Wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet, sei der Verein zunächst völlig überrascht gewesen. Die Medienabteilung hatte
keine Kenntnis vom Entschluss des früheren Fußball-Bundestrainers. "Insbesondere nach der vertrauensvollen Zusammenarbeit hinsichtlich der Personalentscheidungen in der für Hertha BSC intensiven Wintertransferperiode gab es dafür keinerlei Anzeichen", sagte Sport-Geschäftsführer Michael Preetz.

Zunächst werde nun Co-Trainer Alexander Nouri die Mannschaft betreuen. 

Am 27. November hatte Klinsmann das Traineramt von Ante Covic übernommen. In seiner Zeit zeigte das Team im Abstiegskampf defensiv orientierten Fußball und stabilisierte sich zumindest. Im DFB-Pokal-Achtelfinale scheiterten die Berliner vergangene Woche allerdings beim FC Schalke 04 und verloren auch in der Liga nach schwacher Leistung mit 1:3 gegen den FSV Mainz 05.

 

Quelle: dpa  / Facebook