Schulze schlägt neue CO2-Steuer vor

Bundesumweltministerin Schulze plant eine neue Abgabe auf Benzin, Diesel und Heizöl.

Wie die Bild berichtet, will die Minister so die Deutschen zum CO2-Sparen bringen, damit Deutschland seine Klimaschutz-Versprechen einhalten kann.

Wer schädliche Abgabe produziert soll eine Sondersteuer zahlen, wer dagegen zum Beispiel ein Elektroauto fährt, soll sparen.

Wie hoch die neue Abgabe sein soll, dazu gibt es noch keine Angaben.

Quelle: BILD