Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Jugendliche zündeln - Kinder löschen mit Spritzpistolen

In Crailsheim haben Kinder geistesgegenwärtig reagiert und brennende Sträucher mit ihren Spritzpistolen gelöscht. Dafür gab’s ein ordentliches Lob von den Feuerwehrleuten.

Kinder zögern nicht lange

Gegen 16:00 Uhr am Montag meldete eine Zeugin, dass sie am Skate-Park hinter dem Gymnasium in Crailsheim drei Jugendliche beobachten konnte, die dort vermeintlich mehrere Sträucher in Brand gesetzt hatten. Beim Erkennen der Zeugin flüchteten die drei Jugendlichen.

Eine in der Nähe wohnende Familie bemerkte die Rauchentwicklung ebenfalls. Die Kinder zögerten nicht lange und rückten mit Wasser, Spritzpistolen und Feuerwehrhelmen an, um die Flammen zu löschen.

„Ein Feuerwehreinsatz war somit nicht mehr nötig. Von den eingesetzten Polizeibeamten gab es für die Kinder ein großes Lob für den Einsatz“, hieß es im Polizeibericht. Eine Gefährdung der Kleinen bei ihrer Löschaktion war zu keinem Zeitpunkt gegeben.

Bei dem Feuer entstand nur geringer Sachschaden. Die Polizei Crailsheim sucht unter Telefon 07951 480-0 nach Zeugen, die Hinweise zu den drei Jugendlichen geben können.

 

 

Quelle: Polizei