Weber will Juncker-Nachfolger werden

Der CSU-Europapolitiker Manfred Weber will 2019 Nachfolger von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker werden.

Der 46-Jährige erklärte am Vormittag in Brüssel seine Bewerbung um die Spitzenkandidatur der Europäischen Volkspartei bei der Europawahl im Mai.

Wie aus Regierungskreisen verlautete hat Weber nicht nur die Rückendeckung der  CSU-Spitze, sondern auch die von Kanzlerin Merkel.

Allerdings könnten sich auch noch andere EVP-Politiker um die Spitzenkandidatur bewerben.

Quelle:dpa

Radio online hören mit radio.de