LIVE
I PROMISED MYSELF - Nick Kamen

Proteste gegen Netanjahu

Zehntausende Israelis haben in Tel Aviv gegen Korruption und Regierungschef Netanjahu demonstriert.

Beim Marsch über den zentralen Rothschild-Boulevard forderten sie Netanjahus Rücktritt. Die Proteste fanden das zweite Wochenende in Folge statt.

Netanjahus regierende Partei warf den Demonstranten vor, sie betreibe eine Spaltung des israelischen Volkes, während Israel in der Jerusalem-Krise international unter Druck stehe.

Netanjahu wird vorgeworfen, in mindestens zwei Korruptionsfälle verwickelt zu sein. So soll er in einem Fall illegal Geschenke reicher Geschäftsleute entgegengenommen haben. Außerdem habe er versucht, unrechtmäßig Einfluss auf die Medienberichterstattung zu nehmen, heißt es.

 

Quelle: dpa

Radio online hören mit radio.de