LIVE
GOOD TRADITION - Tanita Tikaram

WHO: Europäer leben gesünder - Deutsche trinken zu viel Alkohol

Die Europäer leben länger und gesünder, aber viele können nicht von ihren Lastern lassen.

Rauchen, Alkohol und Übergewicht seien in vielen Staaten ein Problem, geht aus dem neuesten Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für die Europäische Region hervor. In Deutschland liege vor allem der Alkoholkonsum über dem europäischen Durchschnitt. 

Insgesamt zieht die WHO ein positives Fazit: In der Europäischen Region sei die Lebenswartung demnach binnen fünf Jahren um ein Jahr gestiegen. Vor allem die verfrühten Todesfälle durch die wichtigsten nichtübertragbaren Krankheiten - Krebs, Herzleiden, Diabetes und chronische Atemwegserkrankungen - gingen deutlich zurück; zuletzt um zwei Prozent pro Jahr.

(Quelle: dpa)

Radio online hören mit radio.de