LIVE
LIVIN' ON A PRAYER - Bon Jovi

Fusion zwischen FCA und Renault geplatzt

Die angestrebte Fusion von Fiat Chrysler und Renault ist vom Tisch.

FCA hat überraschend sein Angebot «mit sofortiger Wirkung» zurückgezogen.

Die politischen Voraussetzungen in Frankreich seien für eine solchen Zusammenschluss derzeit nicht gegeben, hieß es in einer Mitteilung.

Zuvor hatte Renault auf Wunsch des französischen Staates gezögert, das Gesprächsangebot überhaupt anzunehmen.

Der Verwaltungsrat hatte über die Fusionsofferte beraten, konnte aber keine Entscheidung mehr treffen, da Regierungsvertreter die Verschiebung beantragten, so Renault.

Quelle: dpa

Radio online hören mit radio.de