Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Mann wird fünf Mal an einem Tag geblitzt - Rekord?!

Ganze fünf Mal ist ein Autofahrer im nordhessischen Hofgeismar geblitzt worden - und zwar an derselben Stelle und binnen weniger Stunden.

"Das halbe Dutzend hat dann seine Frau voll gemacht"

Als ob diese Tatsache alleine nicht schon rekordverdächtig wäre, kam es dann nochmal richtig dicke: "Das halbe Dutzend hat dann seine Frau voll gemacht", erklärte Tobias Böker vom Hofgeismarer Ordnungsamt am Donnerstag. Eine solche Temposünder-Serie habe auch Böker noch nie erlebt.

Der Autofahrer wurde am 11. Februar mit überhöhter Geschwindigkeit mehrfach in einer 50-er-Zone erwischt. Mal zeichnete die mobile Blitzeranlage 6 km/h zu viel auf, mal betrug die Überschreitung bis zu 13 km/h.

 



 

Sechs Verwarngeldbescheide

Dem Mann und seiner Ehefrau flatterten also insgesamt sechs Verwarngeldbescheide zwischen 15 und 25 Euro ins Haus.

Der Temposünder sei daraufhin persönlich beim Ordnungsamt erschienen, meldet die Deutsche Presse-Agentur. Die Geschwindigkeitsüberschreitungen habe er eingeräumt, sich aber über die Einzelabrechnung beschwert - und über den Standort des Messgerätes gewundert: An der Stelle habe es das noch nie gegeben.


Weitere Nachrichten