LIVE
OUTNUMBERED - Dermot Kennedy

Drohung vor neuen Hongkong-Protesten

Die in China staatlich kontrollierte Zeitung Global Times droht vor neuen Demonstrationen in Hongkong.

Peking habe nicht beschlossen, gewaltsam gegen die Unruhen vorzugehen, aber diese Option stehe eindeutig zur Verfügung, heißt es in einem Kommentar.

Wenn Hongkong die Rechtsstaatlichkeit nicht von sich aus wiederherstellen könne, müsse die Zentralregierung direkte Maßnahmen» auf Grundlage des Gesetzes ergreifen. 

Ab heute Abend sind neue Proteste gegen Regierung und Polizeigewalt in Hongkong angekündigt.

Quelle: dpa