LIVE
Feel Fine - Christian BÖhlke

USA bekennen sich zur NATO

US-Präsident Trump hatte das Bündnis in Frage gestellt - sein Stellvertreter gab jetzt ein klares Bekenntnis der USA zur NATO ab.

Die USA stehen auch weiterhin fest zur NATO und werden unerschütterlich ihre Verpflichtungen für die transatlantische Allianz erfüllen - das hat der neue US-Vizepräsident Mike Pence auf der Münchner Sicherheitskonferenz gesagt. Gleichzeitig ermahnte er alle NATO-Partner zu einer gerechteren Finanzierung. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte zuvor bei der Konferenz auf die Wichtigkeit des Bündnisses verwiesen - die Annexion der Krim durch Russland hätte viele verunsichert. Deshalb müsse das Bündnis weiterhin stark zusammenstehen. Gleichzeitig betonte Merkel aber auch, gute Beziehungen zum Nachbarn Russland pflegen zu wollen. Weiterhin sprach sie sich für eine Stärkung von Beziehungen und Bündnissen aus. Alleingänge könnte kein Land der Welt mehr schaffen.

Radio online hören mit radio.de