Radio
jonathan-velasquez (unsplash)
Radio
Stuttgart

Daimler womöglich tiefer in Abgas-Affäre verstrickt als bekannt

Der Autobauer Daimler soll nach Medienberichten viel stärker in die Abgas-Affäre bei Diesel-Fahrzeugen verstrickt sein als bislang bekannt.

Wie mehrere Medien berichten, könnten bei mehr als einer Million Fahrzeuge Motoren eingebaut sein, bei denen die  Abgasmessungen manipuliert wurden. Das gehe aus einem Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichts Stuttgart hervor.

(Quelle: dpa)