LIVE
LITTLE BIT OF LOVE - Tom Grennan

Urlaubsregion kein Corona-Hochrisikogebiet mehr

Die Bundesregierung hat die Cote d'Azur von der Liste der Corona-Hochrisikogebiete gestrichen.

Wie das Robert-Koch-Institut mitteilte, gilt das ab Sonntag. Damit entfallen alle Quarantäneregelen für Einreisende von dort.

Dagegen wird Slowenien künftig als Hochrisikogebiet eingestuft. Wer nicht vollständig geimpft oder genesen ist und von dort nach Deutschland zurückkehrt, muss zehn Tage in Quarantäne. Eine Befreiung ist erst nach fünf Tagen mit einem negativen Test möglich.

 

Quelle: dpa