LIVE
BIG YELLOW TAXI - Counting Crows

Covid-19: Schutzmasken-Pflicht bei Einkäufen

Wie Bundeskanzler Sebastian Kurz am Montag in Wien mitgeteilt hat, wird in Österreich eine Maskenpflicht in Supermärkten eingeführt.

"Zusätzliche Maßnahme"

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus müssen die Menschen in Österreich künftig eine Schutzmaske beim Einkaufen tragen. Das teilte Bundeskanzler Sebastian Kurz am Montag in Wien mit.

"Es handelt sich hierbei um einen Mund- und Nasenschutz, also ganz einfache Masken. Es ist ein Irrtum zu glauben, dass diese Masken einen schützen. Aber es kommt dadurch nicht so schnell zu einer Übertragung durch die Luft. Es ist kein Ersatz für das Abstand halten, sondern eine zusätzliche Maßnahme. Es ist Pflicht diese Maske dann auch beim Einkaufen zu tragen", zitiert Focus den österreichischen Bundeskanzler.

Die Schutzmasken sollen ab Mittwoch alle Kunden an Supermarkteingängen übergeben werden. 

 

Quelle: dpa / Focus