LIVE
ALONE AGAIN [NATURALLY] - Gilbert O'sullivan

Unterhaus billigt Mays Plan für mögliche Brexit-Verschiebung

Das britische Parlament hat für die neue Brexit-Strategie von Premierministerin May gestimmt.

Die Abgeordneten billigten am Abend mit überwältigender Mehrheit den Drei-Stufen-Plan der Regierungschefin, der dazu führen könnte, dass das Austrittsdatum verschoben wird. Bisher ist der Brexit für den 29. März geplant.

Der neue Plan sieht bis zu drei Abstimmungen im Unterhaus vor: Sollte die Premierministerin bis zum 12. März nicht die notwendige Mehrheit für ihr Austrittsabkommen zusammen bekommen, stimmen die Abgeordneten einen Tag später über einen Austritt ohne Vertrag ab. Wird auch das abgelehnt, entscheidet das Parlament wiederum einen Tag später über eine Verschiebung.

(Quelle: dpa)

Radio online hören mit radio.de