LIVE
TALK TO YOUR BODY - Rea Garvey

Kita-Betreuung hat sich verbessert

Die Bertelsmann -Stiftung fordert mehr Personal in Kitas.

Laut dem aktuellen Bildungsreport hat sich die Betreuungssituation aber insgesamt verbessert.

So kümmerte sich 2016 ein Erzieher im Schnitt um 4,3 Krippenkinder - vier Jahre zuvor waren es fast fünf gewesen.

In Rheinland-Pfalz entsprechen der Studie zufolge 17 von 36 Kreisen  bei der Krippenbetreuung der Empfehlung , in Kindergartenbereich trifft dies auf 8 Kreise zu.

Für einen kindgerechten Personalschlüssel müssten zusätzlich 4300 Vollzeit-Mitarbeiter angestellt werden.

In den Landkreisen ist die Lage sehr unterschiedlich. Kita-Mitarbeiter im Donnersbergkreis kümmern sich um 4,7 Kinder, im Westerwald und in Pirmasens sind es 2,7 Kinder.

Quelle: dpa/Bertelsmann-Stiftung