Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Mischling beißt Fünfjährigem ins Gesicht

Am Dienstagmittag hat ein Mischling einem fünf Jahre alten Jungen ins Gesicht gebissen. Zuvor wollte das Kind das Tier streicheln.

Hund beißt zu

Gegen 15.30 Uhr spazierte eine 22-jährige Frau mit dem Hund einer Bekannten durch den Heinrich-Kraft-Park. Der etwa 50 cm große Mischling war dabei nicht angeleint. Zeitgleich spielte ein Fünfjähriger auf der Wiese,  in Begleitung seines Vaters und dessen Lebensgefährtin. Der Junge entdeckte den Mischling und wollte ihn streicheln. Mit der Erlaubnis der Halterin, ging das Kind auf den Vierbeiner zu.  Plötzlich biss dieser ihm jedoch unvermittelt ins Gesicht.

Der Fünfjährige wurde umgehend ärztlich behandelt und konnte das Krankenhaus noch am selben Tag verlassen. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung. Die Ermittlungen dauern an.

 

Quelle: Polizeipräsidium Frankfurt am Main