Bayer-Aus in der Champions League

Bayer 04 Leverkusen ist im Achtelfinale der Champions League erwartungsgemäß ausgeschieden.

Die Mannschaft des neuen Trainers Tayfun Korkut erkämpfte sich am Abend beim Vorjahresfinalisten Atlético Madrid zwar ein 0:0. Nach der 2:4-Heimniederlage im Hinspiel reichte das aber nicht zum Weiterkommen für den Tabellenzehnten der Fußball-Bundesliga.

(Quelle: dpa)

Radio online hören mit radio.de