LIVE
DON'T YOU WORRY - Black Eyed Peas & Shakira & David Guetta

Kein Terrorakt am Times Square

Nach dem tödlichen Vorfall am New Yorker Times Square deutet laut Bürgermeister De Blasio nichts auf einen Terrorakt hin.

Nach Medienberichten soll der 26jährige Autofahrer unter Drogen gestanden und möglicherweise auch Alkohol getrunken haben.

Der Ex-Soldat war mit hohem Tempo am Times Square in eine Fußgängergruppe gerast und hatte eine Frau getötet und 22 weitere Menschen zum Teil lebensgefährlich verletzt. Er wurde festgenommen.

Quelle: dpa

Radio online hören mit radio.de