LIVE
LAST FRIDAY NIGHT [T.G.I.F.] - Katy Perry

SPD fällt auf neues Rekordtief

Die SPD ist in einer Umfrage auf ein Rekordtief abgesackt.

Nach den jüngsten Personalquerelen kommt die Partei in einem ARD-Deutschlandtrend Extra nur noch auf 16 Prozent. Das sind zwei Punkte weniger als Anfang Februar.

Die SPD liegt damit bei der Sonntagsfrage nur noch einen Punkt vor der AfD, die sich um einen Punkt auf 15 Prozent verbesserte. Die Union erreicht unverändert 33 Prozent. Die FDP verliert einen Punkt und landet bei neun Prozent. Die Linke bleibt stabil bei elf Prozent; die Grünen verbessern sich um zwei Punkte auf 13 Prozent.

Dass die designierte SPD-Vorsitzende Nahles ihre Partei aus der Krise führen kann, glaubt nur ein Drittel der Befragten. 47 Prozent glauben dies nicht.

(Quelle: dpa)

Radio online hören mit radio.de