Verdi kündigt bundesweite Streikwelle an

Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes schalten die Gewerkschaften jetzt einen Gang höher. 

Kitas, Krankenhäuser, Flughäfen sowie Müllabfuhr sollen nach der Osterpause bundesweit bestreikt werden. Das hat Verdi-Chef Bsirske heute angekündigt. Als Termin nannte er den Zeitraum zwischen dem 9. und 13. April.

Verdi fordert unter anderem sechs Prozent mehr Geld, mindestens aber 200 Euro mehr im Monat. 

Quelle: dpa