Tödliches Bergdrama in Bayern: Achtjährige stirbt!

Am Sonntag hat sich am sogenannten Ettaler Mandl in den Ammergauer Alpen ein tragischer Unfall ereignet, bei dem ein acht Jahre altes Mädchen ums Leben kam.

Tragisches Unglück in den Alpen

Das Mädchen stürzte am Sonntag beim Abstieg vom Gipfel ca. 50 Meter in die Tiefe. Wie es dazu kommen konnte, ist bislang noch unklar. Es war laut der Bild mit einem Elternteil unterwegs.

Mehrere Zeugen leisteten nach dem Unglück sofort Erste Hilfe. Ein Rettungshubschrauber brachte die Achtjährige schließlich in eine Unfallklinik nach Murnau. Dort starb sie jedoch in der Nacht an ihren schweren Verletzungen.

Die Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen.